Lifte / Aufzüge


Antriebe für Personenaufzüge


Image






Begrenzter Platz erfordert innovative Lösungen. Ein Kabinenaufzug im Eigenheim (Plattformlift, Homelift) oder ein Hybrid aus einem Aufzug und einem Treppenlift (LULA) sind Lösungen, die den Menschen barrierefreie Fortbewegung innerhalb ihres Zuhauses ermöglichen. Tornado ist stolz darauf, dass seine Antriebstechnik in diesen Lifts weltweit verwendet wird. Die Aufzüge sind nach der EN81-1/2 zertifiziert und fahren mit einer Geschwindigkeit von maximal 0,15 Meter pro Sekunde. Für Aufzugbaureihen, die nach ASME A17.1/CSA B44 (USA, Kanada) zertifiziert werden, sind unsere Antriebe ebenfalls geeignet.

Es handelt sich hierbei um einen Elektroantrieb mit Frequenzregelung. Die Ausführung kann sehr unterschiedlich ausfallen sei es ein Spindelantrieb, Riemensystem, Kettensystem oder Direktantrieb, maßgeblich dafür sind die Platzverhältnisse und  Kundenvorgaben.

Kleingüter- und Lastenaufzüge


Image

Die Kleingüteraufzüge haben eine Nutzlast bis 300 kg und finden sich vor allem in Hotels, Bürogebäuden, Restaurants und Krankenhäusern sowie auf Schiffen wieder. Die Güteraufzüge bzw. Lastenaufzüge haben eine Nutzlast bis 2.000 kg und können mit und ohne Personenbegleitung verwendet werden.

Für die Kleingüter- und Lastenaufzüge bietet Tornado spezielle Antriebslösungen (auch Triebwerke genannt) der TW oder TD Series.

Die TW gehört zu den Winkelgetrieben mit kundenspezifischen Getriebegehäuse und basiert auf einem einstufige Schneckengetriebe mit AC-Motor, Haltebremse und Handrad.
Die TD-Serie (TD1.5, TD2.5, TD4.5 und TD10) gehört zu den Tornado Winkelgetrieben mit Standard-Getriebegehäuse und basiert auf ein einstufiges Schneckengetriebe mit AC Motor, Haltebremse und Handrad.

Beide Getriebebaureihen sind sichere und zuverlässige Antriebslösungen, effizient, leistungsstark, leise und wartungsfrei.

Sie wollen mehr über unsere Antriebslösungen für Aufzüge erfahren?
Wir beantworten gern Ihre Fragen!