Antriebe für Industrietore

vielfältige Anwendungen, höchste Qualität


Industrietore werden in vielen Bereichen eingesetzt, auch dort, wo jede Sekunde zählt. Bei der Notaufnahme, der Feuerwehr, aber auch der Post und dem Lebensmittelhandel muss stets eine reibungslose An- und Abfahrt sichergestellt werden. Das bedeutet für Tornado kompromisslose Qualität der Torantriebe.
Wir entwickeln zuverlässige Lösungen für ein breites Spektrum an Industrietoranwendungen:

Sektionaltore


Image
Ein Sektionaltor dient dem Verschließen von Hallen oder als Garagentor. Das Torblatt ist in mehrere Sektionen waagerecht unterteilt und der Antrieb öffnet und schließt das Tor. Unsere Antriebslösung für Sektionaltore eignet sich für:
  • ausgegliche und federlose Tore
  • eine Torfläche bis zu 60m2
  • Geschwindigkeiten bis 1,0m/s
  • den Betrieb mit Wendeschütz- oder Frequenzumrichtersteuerung

Rolltore


Image

Ein Rolltor wird verwendet, um begeh- oder befahrbare Öffnungen von Hallen oder Garagen abzuschließen. Der Vorteil gegenüber dem Sektionaltor liegt darin, dass keine Fläche über dem Innenraum benötigt wird.

Rolltore können sowohl außen, als auch innen montiert werden. Dabei können verschiedene Anordnungsmöglichkeiten von Rolltor-Bauteilen relativ zur Fläche der Fenster- bzw. Türöffnung vorgesehen werden.

Die bestehen aus Stahl oder Aluminium.

Schnelllauftore


Image
Schnelllauftore sind Toranlagen, die überwiegend im gewerblichen Bereich und in der Industrie eingebaut werden. Der Unterschied liegt vor allem in der hohen Laufgeschwindigkeit und der Anzahl an Lastwechseln (Öffnen und Schließen). Die hohen Verfahrgeschwindigkeiten (zum Teil über 4 m/s) und die Häufigkeit der Schließvorgänge im laufenden Betrieb verursachen große Belastungen, die konstruktiv berücksichtigt werden müssen. Ebenso ergeben sich aus Randbedingungen wie Größe und Einbauort erhebliche Anforderungen an die Sicherheits- und Antriebstechnik.

Schiebetore


Image

Die Tore gleiten über eine hochwertige Schiebevorrichtung je nach Einbaubedingung zur linken oder zur rechten Seite. Schiebetorantriebe können mit Motoren unterschiedlicher Leistung kombiniert sein, die vom Torgewicht und Torgröße abhängig sind. Die Antriebssysteme unterscheiden sich außerdem oft in ihrer Ausstattung. Die Antriebslösungen werden häufig mit abgedeckter, federnd gelagerter Zahnstange und Zahnrad aber auch über eine Kupplung oder mit Rollen betrieben. Tornado bietet jedes Antriebskonzept von Einzel-Getriebe (mit integrierter Entriegelung) bis hin zum fertigen Einbauset an. Letzeres kann mit Bremse, Kupplung, Steuerung, Kabelsatz, Adapterwelle, Korrosionsschutz usw. geliefert werden.

Maschinenschutztore


Image

Maschinenschutztore bieten eine hohe Sicherheit, Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer im Arbeitsprozess und eignen sich hervorragend für Industriebereiche, die einen geregelten Zugang zu Maschinen und Fertigungsanlagen erfordern. In Industriezweigen (z.B. Automotive) ist eine temporäre Abtrennung des maschinellen Produktionsbereiches vorteilhaft.

Das Maschinenschutztor dient dem Schutz des Menschen, indem es verhindert, dass Personen sich während des Produktionsprozesses der Maschine nähern. Auf der anderen Seite gewährleistet es einen störungsfreien Produktionsablauf und eine erhöhte Prozesssicherheit.

Das Tor ist mit einem Aufsteckantrieb und integrierter Absturzsicherung ausgestattet und wird in Kombination mit einem Frequenzumrichter betrieben. Tornado bietet jedes Antriebskonzept von Einzel-Getriebe (mit integrierter Fangvorrichtung) bis hin zum fertigen Einbauset an. Jenes kann mit Bremse, Steuerung, Kabelsatz, Lichtgitteranschluss usw. geliefert werden.

Individuelle Sondertorlösungen


Image

Tornado entwickelt auf Kundenwunsch Sonderantriebseinheiten für alle Industrieanwendungen.

Lösungen für Industrietore


Unser Angebot reicht von einzelnen Getrieben über Getriebemotoren bis hin zu kompletten Torantriebslösungen einschließlich Steuerungen.
Tornado bietet entweder Direktantriebe (Aufsteckantrieb mit Hohlwelle und Passfedernut) oder Kettenradantriebe (mit Fußbefestigung / Konsole und Steckwelle) an.
Die Antriebe können mit verschiedenen Notbetätigungslösungen ausgestattet werden (Nothandkurbel, Nothandkette,Schnellentriegelung), um das Tor bei Stromausfall öffnen oder schließen zu können.

Die Baugrundlage jeder Lösung bilden unsere Produkte aus der TD-Serie und die Torantriebslösungen SD / SW, SDA, RDA, VD / VDA und CD-Series.
Alle Typen können mit unterschiedlichen Steuerungen ausgestattet werden:

  • Wendeschütz (TST-WU, V7e und PIC)
  • Frequenzumrichter (TST-FUZ, TST-FU2F und TST-FUF3)

Zusätzlich führtTornado mechanisches und elektrisches Zubehör (Torantriebe). Für die Sonderlösungen kommen die TC Produkte zum Einsatz.